Robotik mit der Gloreha Workstation, Ansbach

Gloreha Workstation

Die Gloreha Workstation ist ein Robotik-gestütztes professionelles Therapiesystem für Hand- und Fingertraining.
Die Gloreha Workstation bietet viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, und ebenso für Menschen mit Lähmungen des Armes und der Hand.

Das Robotik-System bietet Therapeutinnen und Therapeuten die vielseitige und moderne Möglichkeiten zur Rehabilitation der gesamten oberen Extremität.
Das Gloreha-Robotik-System erlaubt eine passive Mobilisation, die durch Audio- und visuelle Effekte angereichert wird und die Möglichkeit bietet, funktionelle Übungen durchzuführen, und eignet sich für den Beginn der Behandlung. Eine Anleitung über das Feedback-System ist während der gesamten Rehabilitation möglich.
Mit interaktiven Spielen für die gesamte obere Extremität können aktive Bewegungen verfeinert und die kognitiven Fähigkeiten verbessert werden.

Fünf Kabel funktionieren wie künstliche Sehnen und mobilisieren über einen speziellen Handschuh die Finger sowie die gesamte Hand. Während beispielsweise Greifübungen mit realen Gegenständen durchführt werden, wird eine virtuelle 3D-Ansicht der sich bewegenden Hand am Monitor angezeigt. Die Patienten können die Bewegungen auf dem Bildschirm beobachten und versuchen, sich die verloren gegangenen Bewegungen vorzustellen. Mit Hilfe einer speziellen Farbgebung und verschiedenen akustischen Signalen wird das Bewusstsein für die Geist-Körper-Verbindung erhöht, wodurch neue Verbindungen im Gehirn gebildet und auch die Funktionen der gelähmten Hand verbessert werden können.

Wenn Ihre Kasse die Kosten für die Robotik-Therapie nicht übernimmt, dann können Sie dieses Angebot auch als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

Die möglichen Ziele könnten sein:

  • Erhaltung und Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit
  • Verbesserung der Hand- und Finger-Funktion
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Verbesserung der Koordination
  • Verbesserung der Hand-Auge-Koordination
  • Verbesserung der visuell-räumlichen und kognitiven Fähigkeiten
  • Vermeidung von Verklebungen, Kontrakturen und natürlichen Folgeschäden
  • Schmerzlinderung
  • Reduzierung von Ödemen und Hypertonus
  • Verbesserung des Gelenk-Stoffwechsels und der Blut- und Lymphzirkulation
  • Kraftzunahme beim Greifen, z.B. beim Zangengriff

Videos:

Und nun einige Videos zur Gloreha Workstation auf der Videoplattform YouTube.